AM ANFANG WAR DIE IDEE: MEDIZIN. TECHNOLOGIE. DESIGN.


Von der Vision getrieben, für den Problemfuss den perfekten Schuh zur Regeneration und Prävention zu bieten, entwickelte Dr. Markus Preis im Jahr 2008 den 1. medizinischen Designschuh.

„Dass medizinisch hochwertige Schuhe und attraktives Design heute kein Widerspruch mehr sein müssen, sondern sich in wegweisenden Produkten perfekt ergänzen können, beweisen wir von docPrice Tag für Tag.“

Dr. med. Markus Preis

Zehn fuer Mediflex
mediFLEX EINLAGENSYSTEM

Der Schuh ist für die verschiedensten Einlagen von Anfang an geeignet – und damit ganz individuell anpassbar.

SCHÜRSYSTEM FLEXFIT

Weil das flexible und elastische Schnürsystem des mediFLEX sich jeder Fußbeschaffenheit anpasst und die einfachste Art der Bindung ist.

In 8 Schritten: Weil jeder Fuß anders ist, lässt sich der mediFLEX im Orthopädie-Fachgeschäft für jeden Problemfuß individuell einstellen.

Weil der mediFLEX über eine rutschfeste und abriebfreie Sohle verfügt, ist er für glatte Praxisboden und blanke Bodenbeläge bestens geeignet.

287 GRAMM

Weil der mediFLEX der Leichteste seiner Klasse ist und auch beim Gehen kaum in's Gewicht fällt, eignet er sich hervorragend für alle Personen, die im Arbeitsalltag viel und lange stehen müssen.

OHNE STÖRENDE INNENNÄHTE

Weil der mediFLEX einen besonders großzügigen Vorderfuß-Bereich bietet und ohne störende Innennähte entwickelt wurde, ist er speziell für sensible Füße geeignet, wie z.B. bei Diabetes oder Schwangerschaft.

OPTIMALER FREIRAUM IM VORFUSS

Weil der mediFLEX einen besonders großzügigen Vorderfuß-Bereich bietet und ohne störende Innennähte entwickelt wurde, ist er speziell für sensible Füße geeignet, wie z.B. bei Diabetes oder Schwangerschaft.

Weil die wasserabweisende Hightech-Netzstruktur des mediFLEX optimale Klimabedingungen für 365 Tage bietet.

Einstiegslasche

Weil die Einstiegslasche des mediFLEX Hilfe und Erleichterung beim täglichen Schuhanziehen bietet.

Modernes Design
in Aktuellen Farben

Gesundheit kann so bunt sein, Sie haben die Qual der Wahl.

Individuelle orthopädische Schuhzurichtung

In 8 Schritten: Weil jeder Fuß anders ist, lässt sich der mediFLEX im Orthopädie-Fachgeschäft für jeden Problemfuß individuell einstellen.

Feature2
Feature3
Feature4

Thermoisolierendes Mesh

Prima Klima
für den Fuss

Weil die wasserabweisende Hightech-Netzstruktur des mediFLEX optimale Klimabedingungen für 365 Tage bietet.

Feature6

Antirutschsohle

Immer einen sicheren Halt — selbst auf glatten Bodenbelägen

Weil der mediFLEX über eine rutschfeste und abriebfreie Sohle verfügt, ist er für glatte Praxisboden und blanke Bodenbeläge
bestens geeignet.